• Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram
  • Soundcloud Social Icon

WIReporter - Eine Medienkampagne von Sporttalenten für Sporttalente. Gefördert durch den Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. Unterstützt durch die Aktion Mensch.

  • wireporter

Ich war doch sehr nervös...

Aktualisiert: 28. Aug 2019


Erster Tag der Gehörlosen Leichtathletik Europameisterschaften: Das war die größte internationale Konkurrenz, gegen die Luisa Herud in ihrer sportlichen Karriere jemals gelaufen ist. In einem Starterfeld von Sprinterinnen aus Belgien, Russland, der Ukraine, Weißrussland, Estland, der Türkei, den Niederlanden, der Slowakei und Frankreich steht sie als jüngste Athletin in den Ergebnislisten der 100m. Das allein ist ein riesiger Erfolg. Und dennoch waren die eigenen Erwartungen größer, eine Eigenschaft, die wohl jede ehrgeizige Athletin auszeichnet. Luisa Herud zu ihrem ersten Start bei einer Europameisterschaft:


Foto Copyright bei Schöler und Schneid



13 Ansichten